Artikel 41 Spielprotokoll - Champions League

Reglement der UEFA Champions League

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Klubs
FT_Competition
UCL
FullSeasonYears
2020/21
EnforcementDate
24 September 2020
41.01

Bei allen Spielen des Wettbewerbs sind die UEFA-Flagge und die Respect-Flagge im Stadion zu hissen. Diese Flaggen werden den Vereinen von ihrem jeweiligen Verband zur Verfügung gestellt. Ab den Playoffs ist auch die Wettbewerbsflagge zu hissen. Diese Flagge wird den betreffenden Vereinen von der UEFA rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

41.02

Beide Mannschaften müssen spätestens 75 Minuten vor dem Anstoß im Stadion sein.

41.03

Ab den Playoffs ist vom Zeitpunkt, an dem die Spieler den Spielertunnel verlassen bis nach der Aufreihung der beiden Mannschaften die von der UEFA zur Verfügung gestellte Einlaufmusik zu spielen. Unmittelbar im Anschluss daran hat die Hymne der UEFA Champions League einzusetzen. Nationalhymnen dürfen nicht gespielt werden.

41.04

Bei allen Spielen des Wettbewerbs sind die Spieler aufgefordert, nach der Aufreihungszeremonie sowie nach dem Schlusspfiff den Gegenspielern und dem Schiedsrichterteam im Sinne des Fairplays die Hand zu schütteln.