I.3 Abschluss der Qualifikationsphase und der Playoffs - Europa League

Reglement der UEFA Europa League

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Klubs
FT_Competition
UEL
FullSeasonYears
2020/21
EnforcementDate
24 September 2020

I.3.1

Die UEFA-Administration darf in jedem Fall Spiele der Qualifikationsphase oder der Playoffs neu ansetzen, wenn damit die Austragung eines Spiels gewährleistet wird und dies die Planung bevorstehender Spiele des Wettbewerbs nicht gefährdet. Solche Entscheide der UEFA-Administration sind endgültig. Die Neuansetzung von Spielen erfolgt gemäß folgender Fristen für die verschiedenen Runden der Wettbewerbe:

  1. UCL-Vorrunde: 14. August 2020;

  2. UCL 1. Qualifikationsrunde: 21. August 2020;

  3. UCL 2. Qualifikationsrunde: 11. September 2020;

  4. UCL 3. Qualifikationsrunde: 18. September 2020;

  5. UCL-Playoffs Hinspiele: 25. September 2020;

  6. UCL-Playoffs Rückspiele: 1. Oktober 2020;

  7. UEL-Vorrunde: 22. August 2020;

  8. UEL 1. Qualifikationsrunde: 12. September 2020;

  9. UEL 2. Qualifikationsrunde: 19. September 2020;

  10. UEL 3. Qualifikationsrunde: 26. September 2020;

  11. UEL-Playoffs: 2. Oktober 2020.

I.3.2

Können aus irgendwelchen Gründen die Qualifikationsphase und/oder die Playoffs nicht abgeschlossen werden, beschließt das UEFA-Exekutivkomitee Grundsätze für die Festlegung der für die Gruppenphase qualifizierten Vereine.