Artikel 48 Finanzielle Grundsätze – gesamter Wettbewerb - Futsal Champions League

Reglement der UEFA Futsal Champions League

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Futsal
FT_Competition
UFCL
FullSeasonYears
2020/21
EnforcementDate
24 September 2020
48.01

Die von der UEFA überwiesenen Beträge verstehen sich als Bruttobeträge. Folglich sind darin jegliche Steuern, Abgaben und Gebühren inbegriffen.

48.02

Der Ausrichterverband ernennt den Zeitnehmer und kommt für dessen Reisespesen und Tagesentschädigungen auf.

48.03

Die Gastvereine übernehmen ihre internationalen Reisekosten zum und vom Spielort selbst. Jeder Verein erhält pro Runde von der UEFA einen Beitrag in Höhe von EUR 10 000 an die internationalen Reisekosten.

48.04

Alle Zahlungen an die Vereine erfolgen in Euro auf das Bankkonto des betreffenden Verbands. Der Verein ist für die Koordination des Transfers vom Bankkonto des Verbands auf das Bankkonto des Vereins zuständig.