B.9 Anforderungen an die Spielhallen - U19-Futsal-EM

Reglement der UEFA-U19-Futsal-Europameisterschaft

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Futsal
FT_Competition
FU19
FullSeasonYears
2020/21
EnforcementDate
1 August 2020

In der Regel muss jede Spielhalle folgende Anforderungen erfüllen:

  1. Die Halle darf nicht weiter als eine Bus-Fahrtstunde von der Mannschaftsunterkunft entfernt sein.

  2. Das Spielfeld muss mindestens 38 x 20 m groß sein.

  3. Die Hallen müssen auf Spielfeldhöhe mit zwei Ersatzbänken ausgestattet sein. Jede Bank muss insgesamt 12 Personen Platz bieten. Diese Bänke müssen mindestens zwei Meter von der Seitenlinie entfernt sein und dürfen kein Sicherheitsrisiko für die Spieler darstellen. Zusätzlich muss ein Tisch mit fünf Sitzplätzen zwischen den Ersatzbänken zur Verfügung stehen.

  4. In der Halle muss ein Ersatztor zur Verfügung stehen.

  5. Die Halle muss über Erste-Hilfe-Stationen für Zuschauer, Feuerlöschgeräte sowie sanitäre Einrichtungen für beide Geschlechter verfügen und hinsichtlich der Sicherheit der Zuschauer den Anforderungen der UEFA entsprechen.

  6. Die Halle sollte mit einer Lautsprecheranlage ausgestattet sein und die Möglichkeit bieten, offizielle Musik abzuspielen.

  7. In jeder Umkleidekabine muss mindestens ein Massagetisch zur Verfügung stehen.

  8. Den Mannschaften und dem Schiedsrichterteam müssen die nötigen Einrichtungen zur Verfügung gestellt werden, damit sie nach dem Spiel heiß duschen können.

  9. Mindestens vier Ballkinder und zwei Personen für das Wischen des Hallenbodens sollten für jedes Spiel zur Verfügung stehen.