Artikel 17 Spielmodus – Endrunde - U21-EM

Reglement der UEFA-U21-Europameisterschaft

Content Type
Wettbewerbsreglemente
Category
Nationalmannschaften
Subject
U21
Edition
2021-23
Language
Deutsch (Deutschland)
Enforcement Date
7 December 2020
17.01

Jede Mannschaft spielt gegen jede andere Mannschaft ihrer Gruppe einmal. Ein Sieg ergibt drei Punkte, ein Unentschieden einen Punkt und eine Niederlage null Punkte.

17.02

Die Gruppenphase der Endrunde wird nach dem nachfolgenden Spielplan ausgetragen. Für die beiden letzten Spiele jeder Gruppe sind die gleichen Anstoßzeiten festzusetzen. Die erstgenannte Mannschaft gilt als Heimmannschaft.

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag

Gruppe A

A1 - A2

A1 - A3

A4 - A1

A3 - A4

A2 - A4

A2 - A3

Gruppe B

B1 - B2

B1 - B3

B4 - B1

B3 - B4

B2 - B4

B2 - B3

Gruppe C

C1 - C2

C1 - C3

C4 - C1

C3 - C4

C2 - C4

C2 - C3

Gruppe D

D1 - D2

D1 - D3

D4 - D1

D3 - D4

D2 - D4

D2 - D3

17.03

Die erst- und zweitplatzierten Mannschaften der vier Gruppen bestreiten die Viertelfinalspiele in je einem einzigen K.-o.-Spiel wie folgt:

1. Viertelfinale

Sieger Gruppe A - Zweitplatzierter Gruppe C

2. Viertelfinale

Sieger Gruppe C - Zweitplatzierter Gruppe A

3. Viertelfinale

Sieger Gruppe B - Zweitplatzierter Gruppe D

4. Viertelfinale

Sieger Gruppe D - Zweitplatzierter Gruppe B

17.04

Die vier Sieger des Viertelfinales tragen die Halbfinalbegegnungen in je einem einzigen K.-o.-Spiel wie folgt aus:

1. Halbfinale

Sieger Viertelfinale 1 - Sieger Viertelfinale 2

2. Halbfinale

Sieger Viertelfinale 3 - Sieger Viertelfinale 4

17.05

Die zwei Sieger des Halbfinales tragen das Endspiel in einem einzigen Spiel wie folgt aus:

Endspiel

Sieger 1. Halbfinale - Sieger 2. Halbfinale