Artikel 46 Farben - Qualifikation zur Frauen-WM

Reglement des europäischen Qualifikationswettbewerbs zur FIFA-Frauen-Weltmeisterschaft 2023

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Nationalmannschaften
FT_Competition
FWWC
FullSeasonYears
2021-23
EnforcementDate
2 March 2021
46.01

Grundsätzlich hat die Heimmannschaft Vorrang bei der Wahl ihrer per Genehmigungsformular für die Spielkleidung angegebenen Spielkleidung. Um die Mannschaften auf dem Spielfeld eindeutig unterscheiden zu können, dürfen diese Elemente ihrer Haupt- und Ersatzspielkleidung kombinieren. Die Spielkleidung der Feldspielerinnen wird vor der Spielkleidung der Torhüterinnen ausgewählt. Die UEFA-Administration informiert vor jedem Spiel schriftlich über den Entscheid betreffend die Spielkleidungen.

46.02

Falls am Spieltag die Farben der beiden Mannschaften nach Meinung der Schiedsrichterin oder der UEFA-Administration zu Verwechslungen führen könnten, müssen sie geändert werden. Grundsätzlich wird in solchen Fällen aus praktischen Gründen die Heimmannschaft gebeten, eine andere Farbe zu wählen. Solche Entscheide der UEFA-Administration in Absprache mit der Schiedsrichterin sind endgültig.