Artikel 53 Medienaktivitäten der Mannschaften - Qualifikation zur Frauen-WM

Reglement des europäischen Qualifikationswettbewerbs zur FIFA-Frauen-Weltmeisterschaft 2023

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Nationalmannschaften
FT_Competition
FWWC
FullSeasonYears
2021-23
EnforcementDate
2 March 2021
53.01

Jede Mannschaft muss ihre Trainingseinheit am Vortag des Spiels den Medien mindestens während 15 Minuten zugänglich machen.

53.02

Jede Mannschaft muss den Medien am Vortag des Spiels ihren Cheftrainer und mindestens eine Spielerin zur Verfügung stellen. Dies kann in Form einer Medienkonferenz oder von Gelegenheiten zu Einzelinterviews geschehen. Im Idealfall finden diese Medienaktivitäten innerhalb des Stadions statt. In jedem Fall müssen sie in der Stadt, in der das Spiel ausgetragen wird, durchgeführt werden. Die Medienaktivitäten beider Mannschaften sind so anzusetzen, dass Medienvertreter an beiden teilnehmen können und der in den betreffenden Ländern geltende Redaktionsschluss eingehalten werden kann.