Artikel 36 TV-Übertragungsbereich - Stadioninfrastruktur

UEFA-Stadioninfrastruktur-Reglement

Content Type
Technische Reglemente
Category
Spezifische Reglemente
Subject
Stadium Infrastructure
Language
Deutsch (Deutschland)
Enforcement Date
1 May 2018
36.01

Die Stadien müssen über einen sicheren Parkbereich für die Übertragungswagen der Fernsehanstalten verfügen. Der Bereich muss mindestens folgende Größe haben:

Kategorie

1

300 m2

2

400 m2

3

600 m2

4

1 000 m2

36.02

Der TV-Übertragungsbereich muss:

  1. neben dem Stadion liegen, idealerweise auf derselben Seite wie die Hauptkameraplattform, und über Stromanschlüsse verfügen;

  2. über einen freien, festen und ebenen Parkbereich für breite und schwere Fahrzeuge verfügen (d.h. 43-Tonnen-Lastwagen);

  3. über ausreichend Wasserabläufe verfügen, damit keine Kabel, Ausrüstungen oder Fahrzeuge Gefahr laufen, mit stehendem Wasser in Kontakt zu kommen;

  4. frei sein von Hindernissen wie Bäumen, Gebäuden und Randsteinen und ungehinderte Zufahrt für Notfallfahrzeuge gewähren;

  5. entweder freie, uneingeschränkte Sicht auf den südwestlichen bis südöstlichen Horizont bieten oder in höchstens 50 m Entfernung von einem separaten Satelliten-Uplink-Bereich liegen (vom Rand des TV-Übertragungsbereichs aus gemessen).