Artikel 18 Tribünen und Einrichtungen für Zuschauer - Stadioninfrastruktur

UEFA-Stadioninfrastruktur-Reglement

Content Type
Technische Reglemente
Category
Spezifische Reglemente
Subject
Stadium Infrastructure
Language
Deutsch (Deutschland)
Enforcement Date
1 May 2018
18.01

Bei den Sitzplätzen für die Zuschauer muss es sich um nummerierte, fest installierte, stabile Einzelsitze aus bruchfestem, nicht entzündbarem Material handeln, die mit einer Rückenlehne mit einer Mindesthöhe von 30 cm ab Sitzfläche versehen sein müssen.

18.02

Die Tribünen müssen auf einem tragfähigen Unterbau befestigt sein und dürfen nicht auf einer Röhren-/Gerüststruktur abgestützt sein oder eine solche enthalten. Material, Struktur und Konstruktion der Tribünen müssen eindeutig für eine permanente Nutzung vorgesehen sein.

18.03

Stehplatzbereiche, Terrassen, Plattformen, Bänke und Sitzplätze ohne Rückenlehne sind wie folgt zulässig/verboten:

Kategorie

1

Zulässig, vorausgesetzt, dass die Bänke und Sitzplätze ohne Rückenlehne fest installiert sind.

2 bis 4

Verboten

18.04

Stadien müssen über Verpflegungsstände für alle Zuschauer in allen Sektoren verfügen.

18.05

Die Stadien müssen in gutem Zustand und alle öffentlichen Bereiche gut beleuchtet sein. Es darf kein loses Material (z.B. Steine, Beton) herumliegen, das geworfen oder auf andere Weise missbraucht werden und somit gefährlich sein könnte.