Artikel 49 Schiedsrichterkleidung - Ausrüstung

UEFA-Ausrüstungsreglement

FT_ContentType_custom
Technische Reglemente
FT_Category_Only_Custom
Spezifische Reglemente
FT_Competition
Equipment
EnforcementDate
1 June 2018
49.01

Das FIFA-Ausrüstungsreglement gilt entsprechend für die vom Schiedsrichterteam getragene Kleidung.

49.02

Die UEFA-Administration kann Sponsorenwerbung auf den in UEFA-Wettbewerbsspielen getragenen Trikots des Schiedsrichterteams zulassen, wobei nur die UEFA solche Sponsoringvereinbarungen abschließen darf.

49.03

Sponsorenwerbung darf auf den Ärmeln des Trikots angebracht werden, wobei die Gesamtfläche pro Ärmel höchstens 100 cm² beträgt. Die Vorderseite des Trikots ist offiziellen Abzeichen, dem FIFA-Emblem oder dem Emblem des Nationalverbands des Schiedsrichters vorbehalten.

49.04

Auf der Kleidung des Schiedsrichterteams kann gemäß Kapitel IV, das entsprechend gilt, eine Herstelleridentifikation verwendet werden.

49.05

Das UEFA-Respect-Abzeichen muss einmal auf dem linken Ärmel des Trikots angebracht werden.

49.06

Die Kleidung des Schiedsrichterteams muss im Voraus von der UEFA-Administration genehmigt werden.