Artikel 33 Nationale Titel und Sterne - Ausrüstung

UEFA-Ausrüstungsreglement

FT_ContentType_custom
Technische Reglemente
FT_Category_Only_Custom
Spezifische Reglemente
FT_Competition
Equipment
EnforcementDate
1 June 2018
33.01

Ein gegenwärtiger oder ehemaliger Inhaber eines nationalen Titels darf eine entsprechende, von seinem jeweiligen Nationalverband geregelte und genehmigte Darstellung auf seinem Trikot anbringen.

33.02

Die Darstellung darf nur einmal auf Brusthöhe verwendet werden und höchstens 10 cm² groß sein.

33.03

Sterne, die mehrfache nationale Titel darstellen, dürfen vorbehaltlich der Genehmigung des jeweiligen Nationalverbands angrenzend an das Mannschaftsemblem auf jedem Teil der Spielkleidung angebracht werden. Jeder einzelne Stern darf höchstens 2 cm groß sein.

33.04

Alle Männer- und Frauen-Repräsentativmannschaften eines Nationalverbands dürfen für jeden FIFA-WM-Titel, der von der jeweiligen A-Nationalmannschaft (Männer bzw. Frauen) gewonnen wurde, einen Stern auf ihrer Spielkleidung tragen. Diese Sterne müssen angrenzend an das Mannschaftsemblem auf dem Trikot und/oder der Hose angebracht werden und können auf den Stutzen frei positioniert werden. Jeder einzelne Stern darf höchstens 2 cm groß sein.