Artikel 38 Schiedsrichterteam und Schiedsrichter-Begleitperson - Qualifikation zur Frauen-WM

Reglement des europäischen Qualifikationswettbewerbs zur FIFA-Frauen-Weltmeisterschaft 2023

FT_ContentType_custom
Wettbewerbsreglemente
FT_Category_Only_Custom
Nationalmannschaften
FT_Competition
FWWC
FullSeasonYears
2021-23
EnforcementDate
2 March 2021
38.01

Für die Schiedsrichterteams, die für den Wettbewerb ernannt werden, gilt das Pflichtenheft für Schiedsrichter, die bei UEFA-Spielen zum Einsatz kommen.

38.02

Das Schiedsrichterteam setzt sich zusammen aus der Schiedsrichterin, zwei Schiedsrichterassistentinnen, der vierten Offiziellen und (falls ernannt) zwei oder mehr Video-Schiedsrichterassistentinnen.

38.03

In der Regel werden Schiedsrichterinnen ernannt.

38.04

Die Schiedsrichterinnen werden von der Schiedsrichter-Begleitperson betreut, bei der es sich um einen offiziellen Vertreter des Ausrichterverbands handeln muss.

38.05

Unmittelbar nach Spielende bestätigt die Schiedsrichterin den offiziellen Spielbericht.